ADDERLink INFINITY 1002
Standard IP networkIdeal for CAT5/6/7 cable - see datasheet for recommendationSUN compatiblePC compatibleMac compatibleDVI interfaceUSB interfaceRS232 interfaceRJ45 interfaceAudio connectivityHD-KVM Full 1080p24 bit colour
Air traffic Control - Air Traffic ManagementIdeal for Audio Visual industryIdeal for Banking industryIdeal for Broadcast industryIdeal for Command & Control industryIdeal for Data Centre industryIdeal for Defence industryIdeal for Government/Federal industryIdeal for Medical industry
ADDERLink INFINITY 1002

ADDERLink INFINITY 1002

Single-Link-DVI und USB 2.0 – digitale Signalübertragung über ein einziges Kabel

Der ADDERLink Infinity 1002 ist ein Hochleistungs-KVM-Extender (Keyboard, Video, Mouse, KVM) und Bestandteil der ALIF-Matrix-Lösung. Daher können Sie die für Ihr Unternehmen entscheidende Hardware in einer sicheren klimatisierten Umgebung außerhalb des Arbeitsbereichs Ihrer Mitarbeiter unterbringen. Die Darstellung auf dem Desktop wird davon nicht beeinflusst.

broadcast beat award for innovation    Queens award for innovation 2014

Merkmale:

  • Plug-and-Play 
  • 100 m Verlängerung der Übertragungsstrecke über ein einziges CATx-Kabel; bei Nutzung eines Standard-IP-Netzwerks unbegrenzt 
  • 500 m bis 10 km über Glasfaser 
  • Single-Link- bzw. Einzelmonitor-Konfiguration 
  • Max. Auflösung: 1920 x 1200 bei 60 Hz 
  • Unterstützt USB-Massenspeicher sowie Tastatur, Maus, Tablet und Touchscreen 
  • Unterstützt Mac Pro
  • Redundante Netzwerkschnittstelle
ADDERLink INFINITY 1002

Product Codes

ALIF1002P; ALIF1002T; ALIF1002R

Perfekte digitale Videosignale, Echtzeitsteuerung

Da der ADDERLink Infinity ein verlustfreies Codierungssystem mit einer 1:1-Pixelzuordnung verwendet, liefert er pixelgenaue Videobilder mit exakter Farbwiedergabe ohne Artefakte. Die empfangenen digitalen Videosignale entsprechen exakt den Videosignalen, die vom Remotecomputer gesendet werden.

Ein einziges CATx-Kabel oder Glasfaserkabel – immun gegen Interferenzen

Herzstück bei der Entwicklung der ADDERLink Infinity-Geräte war von Anfang an ein äußerst robustes Signalübertragungsverfahren. Daher können Sie die gesamte Bandbreite an Kabelverbindungen nutzen, die in Verkabelungssystemen in der Regel verwendet werden. Sie können zuverlässige Verbindungen herstellen, unabhängig davon, ob es sich um CAT5e-, CAT6- oder CAT7-Kabel handelt. Der ADDERLink Infinity bietet zudem die Möglichkeit, mit Glasfaserkabeln Verbindungen über Entfernungen von bis zu 10 km zu realisieren.

Unbegrenzte Verlängerung der Übertragungsstrecke

Die Verlängerung der Übertragungsstrecke ist nicht auf eine einzige Kabellänge von 100 m begrenzt. Wenn Sie Verbindungen über größere Entfernungen benötigen, fügen Sie einfach eine entsprechende 1 GbENetzwerkkomponente hinzu, um zusätzliche 100 m zur Verfügung zu haben. Auf diese Weise können Sie die Übertragungsstrecke um ein Vielfaches verlängern. Die Geräte sind auch mit SFP-Gehäusen zur Aufnahme von Glasfaser-Transceivern ausgestattet, mit denen weit größere Verlängerungen der Übertragungsstrecke möglich sinds.

Unterstützt Mac Pro (Video-Dithering)

Einige Grafikkarten verwenden eine Technik, die als Dithering bezeichnet wird, um den Eindruck einer größeren Farbtiefe als tatsächlich vorhanden zu erzeugen. Dithering kann die normalen Videodatenraten erheblich erhöhen. Der ALIF1002T verfügt über eine Funktion mit der Bezeichnung Magic Eye, die das Dithering unterstützt, ohne dass dieses Verfahren die Gesamtleistung von Verbindungen beeinträchtigen kann.

USB 2.0 mit Kontrolle der Geräteklasse

Neben Massenspeichergeräten können USB-Geräte wie Mäuse und Tastaturen, Grafiktabletts, Jog-Shuttles, Joysticks und 3D-Steuerungen angeschlossen werden. Für Anwendungen, bei denen Sicherheit besonders wichtig ist, verfügt das System über die Möglichkeit, die Verwendung von Geräten zu deaktivieren, bei denen es sich nicht um Eingabegeräte handelt. Daher müssen USB-Anschlüsse nicht physisch blockiert werden, um die Verwendung von Massenspeichergeräten zu verhindern.

EDID-Management

Aufgrund des intelligenten EDID-Managements können die tatsächlichen Eigenschaften des Monitors an den Computer zurückübertragen werden. Damit wird die perfekte Darstellung auf dem Monitor ohne zusätzliche Konfiguration sichergestellt.

Plug-and-Play

ADDERLink Infinity-Extender werden als Plug-and-Play-Geräte geliefert. Sie können sie also ohne Konfigurationsaufwand direkt anschließen und damit arbeiten. Sie müssen weder Treiber noch Software installieren.

Redundante Netzwerkschnittstelle

Die Geräte können erkennen, ob das Netzwerk in Betrieb ist, und automatisch zu ihrem zweiten Netzwerkanschluss wechseln, wenn ein Fehler erkannt wird.

ADDERLink Infinity-Matrix

Durch Hinzufügen des ADDERLink InfinityManagementsystems (A.I.M.) können Sie mehrere Punkt-zu-Punkt-Extender in ein vollständig skalierbares digitales KVMMatrix-System verwandeln, über das jede Workstation mit jedem Computer verbunden werden kann, der mit dem Netzwerk verbunden ist. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Datenblatt zur ADDERLink Infinity-Matrix. 

Hardwarekompatibilität

Alle Computer mit DVI-D, USB, Audio, RS232 - je nach Anforderung

DVI-D – Digital Visual Interface (nur digitale Signale)

Das System unterstützt Single-Link-DVID-Auflösungen bis zu 1920x1200 Pixel bei 60 Hz

USB 2.0 mit Kontrolle der Geräteklasse

Unterstützt USB 2.0-Geräte im Low- , Full- und High-Speed-Modus. Die Sicherheitsfunktion ermöglicht das Blockieren von Geräten, die keine Eingabe¬geräte sind. Isochrone Geräte werden nicht unterstützt (beispielsweise USB-Audio- oder Videogeräte).

Digitale Stereoaudiosignale

Das System überträgt analoge Stereoaudiosignale (Line in/Line out) mithilfe digitaler Signalübertragung zwischen beliebigen Sender-EmpfängerPaaren. Zudem kann die Audioausgabe von jedem beliebigen Sender per Multicast an viele Empfänger übertragen werden.

Softwarekompatibilität

Alle bekannten Betriebssysteme

Computeranschlüsse am Sender (TX)

1 x DVI-D, 3,5-mm-Audioeingang, 3,5-mm-Audioausgang, USB Typ B, RS232 (9-polig, D-Typ), 1 x 8p8c und 1 x SFP für ADDERLink InfinityNetzwerkverbindungen.

Peripherieanschlüsse am Empfänger (RX)

1x DVI-D, 3,5-mm-Audioeingang, 3,5-mm-Audioausgang, 4 x USB Typ A, RS232 (9-polig, D-Typ), 1 x 8p8c und 1 x SFP für ADDERLink InfinityNetzwerkverbindungen.

Abmessungen

1 HE, kompaktes Gehäuse, robuste Metallausführung. 198 mm (B), 44 mm (H), 150 mm (T), 1,1 kg

Stromversorgung

2,5-mm-DC-Buchse (Netzteil im Lieferumfang enthalten), Eingang am Netzteil: 100-240 V AC, 50/60 Hz, 0,8 A, Ausgang vom Netzteil: 5 V DC, 20 W

Betriebstemperatur

0 ºC bis 40 ºC

Zertifizierungen

CE, FCC

Features

Standard IP network
Standard IP network
Ideal for CAT5/6/7 cable - see datasheet for recommendation
Ideal for CAT5/6/7 cable - see datasheet for recommendation
SUN compatible
SUN compatible
PC compatible
PC compatible
Mac compatible
Mac compatible
DVI interface
DVI interface
USB interface
USB interface
RS232 interface
RS232 interface
RJ45 interface
RJ45 interface
Audio connectivity
Audio connectivity
HD-KVM Full 1080p
HD-KVM Full 1080p
24 bit colour
24 bit colour

Industries

Air traffic Control - Air Traffic Management
Air traffic Control - Air Traffic Management
Ideal for Audio Visual industry
Ideal for Audio Visual industry
Ideal for Banking industry
Ideal for Banking industry
Ideal for Broadcast industry
Ideal for Broadcast industry
Ideal for Command & Control industry
Ideal for Command & Control industry
Ideal for Data Centre industry
Ideal for Data Centre industry
Ideal for Defence industry
Ideal for Defence industry
Ideal for Government/Federal industry
Ideal for Government/Federal industry
Ideal for Medical industry
Ideal for Medical industry
ADDERLink INFINITY 1002

Product Manuals

Product Brochures

Product Datasheets

Firmware Updates

White Papers

Case Studies

English English

Deutsch Deutsch

Français Français

Español Español

English English

Español Español

Français Français

Español Español

English English

English English

Français Français